Flieder | zur Startseite Flieder
 

Tag der Vereine Vechta (22. 05. 2022)

Marmelade und Erdbeeren sind der Renner beim Tag der Vereine in Vechta

Der LandfFrauenverein Vechta-Langförden hat sich am 22. Mai 2022 beim „Tag der Vereine“ in der Vechtaer Innenstadt präsentiert. Dank einer großzügigen Spende von Früchten vom Obst- und Pflanzenhof Christoph Thölking aus Holtrup haben einige Mitglieder im Vorfeld Marmelade gekocht. Daneben konnten am Sonntag selbst frischgepflückte Erdbeeren vom Hof Thölking angeboten werden. Es besuchte uns auch die amtierende Erdbeerkönigin. Die selbstgemachte Marmelade und frischen Erdbeeren verkauften sich auf dem Vereinstag super. Die Käufer trugen ihre Marmeladegläser in kleinen selbstgenähten Beuteln mit unserem Logo durch die Stadt. Wir waren am Ende ausverkauft und freuen uns über einen Zuwachs in unserer Vereinskasse.

Anneliese Möhlmann als Vorsitzende von den Kreislandfrauen zauberte mit Luftballons herrliche Figuren. Die Kinder verließen unseren Stand mit glücklichen Augen. Die Kinder durften zudem noch ihr Wissen an Wühlkisten und Riechproben, welche mit Materialien vom Hof oder aus der Küche gefüllt waren, unter Beweis stellen.

Wir haben über diese Attraktionen Kontakt zu vielen Frauen gefunden und unser Programm und den Verein vorgestellt. Viele Veranstaltungen stießen auf ein großes Interesse. Über die Möglichkeit auch als Nicht-Mitglied an einigen Veranstaltungen teilzunehmen, besteht die Möglichkeit auch einmal in den Verein reinzuschnuppern. Wir freuen uns jedenfalls über den guten Zulauf und auf ein paar neue Gesichter in der Zukunft.  

Danke an alle, die mit Arbeitseinsatz und Spenden zum Erfolg beigetragen haben. Eindrücke findet ihr auf der Vereinsseite auf der Homepage der Kreislandfrauen Vechta.

Vechta im Mai 2022, der Vorstand


Mehr über: Landfrauenverein Vechta

[Alle Fotos zur Rubrik Veranstaltungsfotos anzeigen]