Flieder | zur Startseite Flieder
 

Vortragsveranstaltung: Wie fit ist ihr Immunsystem (21. 04. 2022)

Fortbildung für die LandFrauen Vechta-Langförden zur Stärkung des Immunsystems

Dauerhaft gesund werden und bleiben war das Motto des Vortragsabends der LandFrauen Vechta-Langförden am 21. April 2022. Dazu hat der LandFrauenverein die Heilpraktikerin Nicole Pille eingeladen. Nach einer kurzen Vorstellung erläuterte sie, welche Vitamine und Mineralstoffe in den Lebensmitteln vorkommen und in welcher Menge sie eingenommen werden sollten, um ein gutes Immunsystem aufzubauen; „Täglich ein rohes, aufgeschlagenes Ei würde auch dazu beitragen“. Die „gute alte Küche“ verbindet aber in der Regel eine gute Versorgungsfunktion als Basis.

In einer sehr guten einfachen und bildlichen Vortragsweise wurde ebenfalls erläutert, wie Ergebnisse von Blut- und Darmdiagnostik zusammenfassend interpretiert werden können. Anhand der Parameter zu den wichtigsten Vitaminen und Spurenelementen kann gezielt das Immunsystem gestärkt und Krankheitssymptome gemildert oder ganz vermieden werden. Bei gewissen Krankheitssymptomen muss nicht nur auf den Normbereich geachtet werden, sondern auch darauf, ob sich der Wert eher im unteren oder oberen Bereich ansiedelt.

Alle Besucher hörten gespannt zu, denn es war mucksmäuschenstill im Raum. Frau Pille brachte ebenfalls ein „leckeres“ Omega-3-Öl-Konzentrat zum Probieren mit, um aufzuzeigen, dass nicht alles „schlecht“ schmecken muss, was gut für den Körper ist. Einige Frauen nutzten die Gelegenheit um im Anschluss noch gezielt Kontakt aufzusuchen und eigene persönliche Fragen loszuwerden.

Yvonne Friederich bedankte sich bei der Referentin für den sehr informativen Abend.


Mehr über: Landfrauenverein Vechta

[Alle Fotos zur Rubrik Veranstaltungsfotos anzeigen]